Case IH Magnum 380 CVX ist „Traktor des Jahres 2015”

Auszeichnung anlässlich der EIMA International in Bologna / Expertenjury würdigt herausragende technologische Leistungen von Case IH

Nach einem anspruchsvollen Auswahlverfahren und der Finalrunde mit sieben Bewerbern als Höhe-punkt der diesjährigen Ausschreibung, ist der Case IH Magnum 380 CVX auf der EIMA International in Bologna, der großen Herbstmesse für Technik in Landwirtschaft und Gartenbau, als „Traktor des Jahres 2015“ ausgezeichnet worden. Die erstmals im Jahr 1998 verliehene Auszeichnung „Traktor des Jahres“ ist ein hoch angesehener Preis, mit dem herausragende technologische Leistungen in der Landtechnik gewürdigt werden. Der diesjährige Gewinner Magnum 380 CVX wurde von einer unabhängigen Jury ausgewählt, der Agrarjournalisten von landwirtschaftlichen Fachzeitschriften aus 23 europäischen Ländern angehören. „Ich bin mehr als stolz, Case IH heute vertreten und die Aus-zeichnung „Traktor des Jahres 2015“ für den Magnum 380 CVX entgegennehmen zu dürfen“, sagte Matthew Foster, Vice President Case IH verantwortlich für Europa, den Mittleren Osten und Afrika, bei der Preisverleihung.

Seit der Einführung im Jahr 1987 ist die Magnum-Baureihe kontinuierlich verbessert worden. Schritt für Schritt wurden Leistung und Produktivität gesteigert, Kraftstoffverbrauch und Emissionen redu-ziert, der Bedienkomfort optimiert und so in der Summe die maximale Rentabilität gewährleistet.

„27 Jahre Erfolgsgeschichte des Magnum stehen auch für 27 Jahre, in denen die denkbar härtesten Tester den Magnum geprüft und für gut befunden haben – und das sind Profi-Landwirte in ihrer tägli-chen Praxis. Im Verlauf der diesjährigen Ausschreibung konnte Case IH der Jury zeigen, dass der Magnum 380 CVX all das bietet, was Landwirte nicht nur in Europa, sondern weltweit fordern. Dazu gehören Ausstattungsmerkmale wie das CVX Stufenlos-Getriebe, der leicht zu bedienende Multi-Controller, das neue LED-Beleuchtungspaket und natürlich unsere innovative Rowtrac-Option. Sie sorgt für eine optimale Traktion ohne die Beeinträchtigung des Bodens. Ich freue mich sehr, dass all das heute mit der Auszeichnung „Traktor des Jahres 2015“ gewürdigt wurde“, sagt Foster abschlie-ßend.

Pin It

Comments are closed.